Frauen lesen – Bücher, die ich sonst so mag…

Frauen lesen

Im Laufe des letzten Jahres bin ich über den Hashtag #Frauenlesen gestolpert. Mir war nicht bewusst, wie unterrepräsentiert Frauen im Bereich Romane / Sachbücher sind, da ich mir bisher ehrlicherweise keine Gedanken darüber gemacht habe. Dieser Spiegel-Artikel fast die Thematik sehr gut zusammen und ich habe entschlossen dem #Frauenlesen auf meinem Blog einen Raum zu geben:

Meine kleine Buchauswahl empfehlenswerter Favoriten

Americanah
Autorin: Chimamanda Ngozi Adichie
Übersetzerin: Anette Grube
FISCHER Taschenbuch, 2016
ISBN: 978-3-596-52106-7
Details und erhältlich* bei: Thalia Genialokal Verlag
Die hellen Tage
Autorin: Zsuzsa Bánk
FISCHER Taschenbuch, 2013
ISBN: 978-3-596-51273-7
Details und erhältlich* bei: Thalia Genialokal Verlag
Untenrum frei
Autorin: Margarete Stokowski
Rowohlt Verlag, 2016
ISBN: 978-3-498-06439-6
Details und erhältlich* bei: Thalia Genialokal Verlag
Gegen den Hass
Autorin: Carolin Emcke
FISCHER Taschenbuch, 2019
ISBN: 978-3-596-52221-7
Details und erhältlich* bei: Thalia Genialokal Verlag
I’m every woman
Autorin: Liv Strömquist
Übersetzerin: Katharina Erben
Avant Verlag, 2019
ISBN: 978-3-964450-001-2
Details und erhältlich* bei: Thalia Genialokal Verlag

Bücher für meinen Urlaubskoffer:

Unwetter
Autorin: Marijke Schermer
Übersetzerin: Hanni Ehlers
Kampa Verlag, 2019
ISBN: 978 3 311 10010 2
Details und erhältlich* bei: Thalia Genialokal Verlag
Töchter
Autorin: Lucy Fricke
Rowohlt Verlag, 2018
ISBN: 978-3-498-02007-1
Details und erhältlich* bei: Thalia Genialokal Verlag

Diesen Artikel ...
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •