Kategorie: Gefühl und Mitgefühl

Sonja und die Ent-Scheidungsmütze

Sonjas Eltern haben sich getrennt. Nun hat sie ein Zuhause bei Mama und eins bei Papa. Als die Temperaturen kälter werden, gibt ihr der Papa eine Mütze. Mama hat sie mal für ihn gestrickt. Als Mama sieht, welche Mütze Sonja trägt, kauft sie ihr lieber eine Neue. Sonja wechselt die Mützen, je nachdem wo sie gerade wohnt, doch irgendwann gefallen ihr beide Mützen nicht mehr…

Kommst du mit zum Mond?

Emilio macht Urlaub bei seinem Opa. Der hat ein Haus im Wald, umringt von großen Bäumen, die aussehen „wie Riesen, die sich Geheimnisse zuflüstern“. Wenn Emilio über die Ferien da ist, essen sie jeden Abend draußen im Schein der Laterne. Wenn es ganz dunkel ist, löschen sie die Kerzen und Opa erzählt Geschichten…

Adam und seine Tuba

Familie Purzlovski ist eine Artistenfamilie. Ein Kunststück folgt dem anderen und jedes Familienmitglied findet einen anderen Weg das Publikum zu begeistern, dass regelmäßig den kleinen Familienzirkus besucht. Nur Adam kann sich bisher für nichts begeistern…

Nachtlampenfieber

Endlich darf Luzie zum ersten Mal bei seiner Oma übernachten. Sie freut sich riesig darauf. Oma und Luzie essen gemeinsam vor dem Fernseher und trinken Kindersekt. Oma sieht im Nachthemd ganz schön komisch aus, findet Luzie. Als sie im Bett liegt und die Schatten wandern und sie den nächtlichen Geräuschen lauscht, wird ihr ganz schön mulmig…

Die vier Lichter des Hirten Simon

Der Hirtenjunge Simon verliert das weiße Lämmchen, dass ihm anvertraut war. Als er aufgefordert wird es suchen zu gehen, gibt sein Freund Jakob ihm eine Laterne mit vier Lichtern, auf dass sie ihm den Weg leuchten. Simon läuft durch die Dunkelheit, da begegnet ihm ein Räuber, der ihm den Weg weist. Zum Dank gibt Simon ihm eines seiner Lichter…