Kategorie: Sachwissen

Damals, im Sommer

Die Ich-Erzählerin nimmt uns mit in das ländliche China der 70iger Jahre. Mit ihrer Familie verbringt sie ihren letzten Sommer in der Gegend und sammelt nochmal die wichtigsten Erinnerungen. Sie wandert mit ihren Brüdern auf den höchsten Berg, besucht den Markt, badet im Fluss und genießt die Dampfbrötchen, die die Form von Tieren haben und unternimmt etwas mit ihren Freundinnen…

Kleine grüne Daumen

In diesem Bilderbuch findet ihr einige Anregungen, wie ihr gemeinsam mit den Kindern den Garten erkunden, Setzlinge ziehen und Sachen aus Naturmaterialien basteln könnt. Dabei sind die Anleitungen immer Schritt für Schritt erklärt. Die neunzehn Ideen sind sehr vielseitig, beispielsweise finden sich hier „Steine bemalen“, „Naturmandala“ oder „Pflanzentagebuch“.

Der Tierigent Buchcover

Der Tierigent

Das tierische Orchester tritt im Stadtpark auf und der kleine Spatz wünscht sich nichts mehr, als auch auf der Bühne zu stehen. Doch egal welches Instrument er spielen möchte, immer wird er abgelehnt. Am Ende spielt der kleine Vogel aber eine große Rolle und findet seinen Platz im Orchester.

Gedanken denken

So greift dieses Buch über Gedanken, nicht nur inhaltlich das Frage und Antwortspiel auf. Die Lesenden füllen die Fragen unwillkürlich mit eigenen Erfahrungen und Erinnerungen oder werden gar aufgefordert, die Antworten zu füllen: „Kann man einen Gedanken wollen? (…) Mal kannst du dir einen Gedanken überlegen. etwas, das du willst oder dir erträumst, dich aber noch nicht traust.“

Radieschen von unten

„Radischen von unten“ ist ein Sachbilderbuch, dass auf etwas skurrile Art rund um das Thema Tod informiert. An manchen Stellen ist es lusitg („Witze zum kaputt lachen“) an manchen Stellen sehr berührend. Wenn Menschen von ihren eigenen Erlebnissen und ihrem Umgang mit Verstorbenen berichten, können die Leserinnen gut einen Einblick in die Situation bekommen.

Nachtaktiv Buchcover

Nachtaktiv – Die Tiere der Nacht

Blumen, die nur nachts blühen, Tiere, deren Leben sich nachts oder in völliger Dunkelheit abspielt oder solche, die selbst für Licht sorgen. Wenn die Sonne untergeht und wir schlafen gehen, erwacht nochmal eine ganz neue und faszinierende Welt – In diesem Buch leuchten die Geheimnisse der Nacht in hellen Farben!

Expedition nach Genitalien Buchcover

Familie Weißbescheid – Expedition nach Genitalien

Familie Weißbescheid ist in der Natur unterwegs, um den Wald zu erkunden. Doch da muss Mathilda mal Pipi machen und so beginnt die Erfoschrung des eigenen Körpers. Denn wo kommt das Pipi überhaupt raus? Ist das bei allen gleich? Und wie heißen die Körperteile überhaupt? Das sind nur einige der Fragen, mit denen sich die Familie beschäftigt.