Verschlagwortet: Erzählförderung

Meine Weihnachts- und Wintergeschichten in Erzählbildern

In diesem Vorlesebuch erwarten die Leser*innen unterschiedliche Geschichten vom Märchen, bis zur modernen Weihnachts- oder Wintergeschichte. In manchen Geschichten kommen christliche Symbolfiguren, wie Christkind, Engel oder Weihnachtsmann vor. Nach jeder Geschichte können die Kinder den Handlungsstrang in einem Erzählbild nachvollziehen. In diesem wird die Geschichte szenenhaft nachgestellt.

Meine wunderbare Märchenwelt in Erzählbildern

„Meine wunderbare Märchenwelt in Erzählbildern“ können wir durch großformatige Erzählbilder für das Kamishibai ergänzen. Die Erzählbilder bilden jeweils ein Märchen von Anfang bis Ende ab. Es bietet sich an, ein bestimmtes Märchen vorzulesen und dann am nächsten Tag gemeinsam mit den Kindern zu besprechen. Da die Märchen auf der Rückseite der Bilder abgedruckt sind, ist es auch möglich das Märchen im Kamishibai vorzulesen. Die zwölf Bildkarten im Din A 3 Format passen in jedes gängige Kamishibai. Die Auswahl ist auf die bekannteren Märchen, wie „Der Froschkönig“, „Der Wolf und die sieben Geißlein“, „Hänsel und Gretel“ oder „Frau Holle“ beschränkt…