Autor: Martina Meschenmoser

Die dumme Augustine

… und die dumme Augustine ergreift ihre Chance: sie geht kurzerhand selbst in die Manege. Ihr Mann, der sie während der Vorstellung beobachtet hat, ist begeistert. Er schlägt vor von nun an gemeinsam aufzutreten und die Arbeiten, die im Haushalt anfallen, aufzuteilen. Das letzte Bild zeigt beide glücklich vereint mit Blasinstrument und Wischmopp.

Dunkel von Lemony Snicket

Leo hat Angst im Dunkeln. Das Dunkel, das im selben Haus wohnt, wird kurz beschrieben. Es versteckt sich im Schrank, hinter dem Duschvorhang und breitet sich nachts aus, um tagsüber wieder im Keller zu verschwinden. Der mutige kleine Junge öffnet jeden Tag die Kellertür um das Dunkel zu begrüßen …