Autor: Martina Leinweber

Meine Weihnachts- und Wintergeschichten in Erzählbildern

In diesem Vorlesebuch erwarten die Leser*innen unterschiedliche Geschichten vom Märchen, bis zur modernen Weihnachts- oder Wintergeschichte. In manchen Geschichten kommen christliche Symbolfiguren, wie Christkind, Engel oder Weihnachtsmann vor. Nach jeder Geschichte können die Kinder den Handlungsstrang in einem Erzählbild nachvollziehen. In diesem wird die Geschichte szenenhaft nachgestellt.

Durch die ganze Nacht

In diesem Bilderbuch erklärt uns ein Kind, was abends und nachts in der Stadt alles los ist, nachdem seine Mama sich nach dem Abendessen verabschiedet hat und noch eine Kusshand zuwirft. Wir hören von Samy, die putzt, Georgio dem Nachtwächter, Fiona der Hebamme, Eva der Tankstellenverkäuferin, Carla und Soo-yun den Krankenpflegefachkräften, und und und…

Lumina

Niemand weiß woher Lumina genau kam. Sie war ein Waisenkind, ohne Obdach, das auf die Hilfe mitleidiger Menschen angewiesen war. Ihr einziger Besitz ist eine kleine Laterne. Von den Menschen wird sie meist vertrieben, da diese Angst um ihr Hab und Gut haben…

Ein Garten für uns

Das Mädchen begleitet ihre Freundin in den Garten. Vorsichtig trägt sie die Samen in ihrer Hand und freut sich auf ihr Tagwerk. Nach dem Einpflanzen der Samen wird gemeinsam bei einer Tasse Tee gewartet. Als es wärmer wird, sprießen die ersten Pflänzchen…