Winifred will mehr sehen

Das kleine Nashornmädchen Winifred hat ein großes Problem, denn sie kann nicht richtig sehen. So muss sie ganz nah an ihre Freunde heran treten, um sie richtig sehen zu können, doch das mag nicht jeder und weil Winifred so gut riechen kann, mag sie das auch nicht immer. Außerderm stößt sie sich oft irgendwo oder verletzt andere Tiere. Winifred ist unglücklich, bis sie eines Tages eine Menschenbrille findet.

Ich kann fliegen und noch viel mehr Buchcover

Ich kann fliegen und noch viel mehr

In diesem Bilderbuch erzählen verschiedene Kinder davon, was sie einmal werden möchten, wenn sie groß sind. Groß sind auch ihre Wünsche und Träume, denn von Baum in einem Musical, über Postbotin und Schatzgräberin, bis hin zu Schräger Vogel ist alles dabei.

Der Frieden ist ausgebrochen

In einem Dialog erörtern Vater und Tochter, dass der Frieden ausgebrochen ist und mit seinen Freundinnen „Freiheit, Gerechtigkeit und Liebe“ eine große Party feiert. Das Gespräch geht weiter, denn leider platzt ab und an ein Krieg dazwischen und bringt die Freundinnen aus dem Gleichgewicht. ..

Das Farbenmonster Buchcover

Das Farbenmonster

Das Farbenmonster fühlt sich heute ganz komisch… Kein Wunder, denn seine Gefühle sind alle total durcheinander, das sieht man sofort. Eigentlich ist jedem seiner Gefühle eine Farbe zugeordnet, aber heute sieht es ganz bunt aus. Zum Glück hat es eine Freundin, die ihm dabei hilft wieder Ordnung zu schaffen und nachdem das Chaos beseitig ist, finden sie sogar eine neue Farbe…

Der Tierigent Buchcover

Der Tierigent

Das tierische Orchester tritt im Stadtpark auf und der kleine Spatz wünscht sich nichts mehr, als auch auf der Bühne zu stehen. Doch egal welches Instrument er spielen möchte, immer wird er abgelehnt. Am Ende spielt der kleine Vogel aber eine große Rolle und findet seinen Platz im Orchester.